zu enno

Bild: einfaches-gaertnern.de
ennos gute Tipps

An freien Tagen: Upcycling

Mit enno ist nicht nur das Bahnfahren, sondern auch das Zuhausebleiben nachhaltig – zum Beispiel mit unseren Upcycling-Tipps. Diesmal: Ideen für den Garten.

Sommerzeit ist Garten- und Balkonzeit. Noch schöner wird’s mit ein paar nachhaltigen Upcycling-Ideen zum Neu- und Umgestalten ausrangierter Dinge.

Echte Hingucker: Kochlöffel-Schilder

Damit du immer genau weißt, welches Kraut wo blüht, kannst du alte Kochlöffel zu Hilfe nehmen. Einfach mit umweltfreundlicher, wetterfester Farbe bemalen und mit einem Stift beschriften.

Toll für Kinder: Gummistiefel-Bepflanzen

Die Gummistiefel sind zu klein geworden? Dann bekommen sie als Pflanzgefäß ein zweites Leben. Dazu müssen erst alle einliegenden Sohlen entfernt und vorsichtig Löcher in die Stiefelsohle gebohrt werden, damit überschüssiges Wasser ablaufen kann. Dann den Boden der Stiefel mit einer Schicht Kieselsteine bedecken, Blumenerde darauf füllen und Pflanzen eintopfen – fertig!

Leuchtend schön: Gläser-Windlicht

Ob im Baum oder an der Balkonbrüstung – Windlichter machen’s richtig gemütlich. Dafür einfach ausrangierte Gläser nehmen, zum Beispiel Marmeladen-Gläser. Einen Draht fest um das Gewinde des Glases drehen und einen zweiten Draht als Henkel daran befestigen. Nun ein Teelicht oder eine kleine Lichterkette in das Glas legen. Zur Deko den Draht am Gewinde mit bunten Bändern, Gräsern oder Zweigen umwickeln. Auch das Glasinnere kann dekoriert werden – beispielweise mit Moos und Blüten –, wenn eine Lichterkette eingelegt wird. 

Klingt gut: Windspiel

Altes Besteck lässt sich ganz einfach zu einem klangvollen Windspiel umfunktionieren. Dazu brauchst du: altes Besteck mit flachen Griffen – Löffel und Gabeln in verschiedenen Größen, Nylonschnüre, einen Eisenbohrer (4,5 mm) und eine Zange. Zuerst bohrst du ein kleines Loch in das obere Ende des Griffs. Bei einer Gabel biegst du zusätzlich die Zinken in verschiedene Richtungen und die Enden zu kleinen Ösen – sie dienen als Aufhängung. 

Nun Nylonschnüre in verschiedenen Längen an die einzelnen Teile anbringen und diese an der Gabel befestigen. Wenn du möchtest, kannst du die Schnüre mit kleinen Perlen bunt schmücken. Auch die Gabel wird mit einer Nylonschnur versehen, über die das fertige Windspiel dann an der gewünschten Stelle aufgehängt werden kann. Klingelingeling!

Viel Spaß beim Basteln! Und schau ruhig immer mal wieder rein: Wir haben noch viele weitere Upcycling-Ideen für dich auf Lager.

Weitere Infos findet ihr hier:

nachhaltig mit enno

nachhaltig mit enno

Wer enno fährt, sagt „JA!“ zu mehr Nachhaltigkeit: Warum, erfährst du in vielen verschiedenen Artikeln mit Infos, Tipps und Ideen zum Thema – damit auch du aus vollem Herzen „JA!“ zu enno sagen kannst!

Das könnte dir auch gefallen